Menü

Ein Ferienhaus mit Pool an der Adriaküste Italiens mieten

Breite Sandstrände, zauberhafte Lagunen, bekannte Badeorte und türkisblaues Meer – die Adriaküste Italiens bietet ideale Voraussetzungen für einen erlebnisreichen Urlaub unter südlicher Sonne.

Ferienhaus Italien mit Pool

Von der Region Friaul-Julisch Venetien im Norden bis nach Apulien am äußeren Rand des "Stiefelabsatzes" erstreckt sich die italienische Adriaküste. Auf einer Länge von ca. 800 km erwartet Sie eine Mischung aus Traumstränden, Lagunen und Felsklippen. Angesagte Badeorte wie Rimini, Bibione oder Lido di Jesolo üben mit ihrer erstklassigen touristischen Infrastruktur eine große Anziehungskraft auf Urlauber aus. Die Adriaküste Italiens empfängt Sie mit einem mediterranen Flair. Palmengesäumte Uferpromenaden laden in den Badeorten zum Flanieren ein, während im Hinterland der Küste Orangen, Oliven und Mandeln angebaut werden.

Wenn Sie ein Ferienhaus mit Pool an der Adriaküste Italiens mieten wollen, haben Sie die Qual der Wahl. Die Auswahl ist groß und reicht vom historischen Landsitz in der Emilia Romagna über ein rustikales Natursteinhaus in Apulien bis zum modernen Neubau bei Rimini. In unserem Online-Ferienhaus-Katalog finden Sie Objekte in den unterschiedlichsten Größen und Preiskategorien. Wie in den Mittelmeer-Anrainerstaaten üblich, handelt es sich ausschließlich um einen Swimmingpool im Außenbereich. Garten- oder Terrassenmöbel sowie Sonnenliegen sind bei allen Ferienhäusern mit Pool Bestandteil der Basisausstattung.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser mit Privatpool an der italienischen Adriaküste

Ferienhaus Italien mit Pool

Von der Region Friaul-Julisch Venetien im Norden bis nach Apulien am äußeren Rand des "Stiefelabsatzes" erstreckt sich die italienische Adriaküste. Auf einer Länge von ca. 800 km erwartet Sie eine Mischung aus Traumstränden, Lagunen und Felsklippen. Angesagte Badeorte wie Rimini, Bibione oder Lido di Jesolo üben mit ihrer erstklassigen touristischen Infrastruktur eine große Anziehungskraft auf Urlauber aus. Die Adriaküste Italiens empfängt Sie mit einem mediterranen Flair. Palmengesäumte Uferpromenaden laden in den Badeorten zum Flanieren ein, während im Hinterland der Küste Orangen, Oliven und Mandeln angebaut werden.

Wenn Sie ein Ferienhaus mit Pool an der Adriaküste Italiens mieten wollen, haben Sie die Qual der Wahl. Die Auswahl ist groß und reicht vom historischen Landsitz in der Emilia Romagna über ein rustikales Natursteinhaus in Apulien bis zum modernen Neubau bei Rimini. In unserem Online-Ferienhaus-Katalog finden Sie Objekte in den unterschiedlichsten Größen und Preiskategorien. Wie in den Mittelmeer-Anrainerstaaten üblich, handelt es sich ausschließlich um einen Swimmingpool im Außenbereich. Garten- oder Terrassenmöbel sowie Sonnenliegen sind bei allen Ferienhäusern mit Pool Bestandteil der Basisausstattung.

Italiens Adria: Strände, Lagunen und Felsklippen im Norden
Im Nordosten der italienischen Adriaküste liegt die Region Friaul-Julisch Venetien mit der Hafenstadt Triest. Hier dominieren Felsklippen das Landschaftsbild, die hier und da von verträumten Buchten unterbrochen werden. Weiter westlich weichen die Ausläufer der Alpen zurück und machen breiten Sandstränden Platz. Seebäder wie Bibione, Grado und Lido di Jesolo reihen sich an diesem Abschnitt der italienischen Adriaküste aneinander. Von hier ist es nur ein Katzensprung bis nach Venedig. Die Lagunenstadt ist ein Touristenmagnet in Oberitalien. Südlich der Lagune von Venedig fächert sich der Po in seinem Mündungsdelta in mehrere Arme auf. In dem riesigen Feuchtgebiet leben rund 370 Vogelarten.

Ferienhaus Adriaküste Italien mit Pool - Felsenabschnitte und türkisfarbenes Meer

Ferienhaus Adriaküste Italien mit Pool - Felsenabschnitte und türkisfarbenes Meer
Foto: © Ferienhaus-mit-Pool.online | G.G.

Ferienhaus Adriaküste Italien mit Pool - Küste Gargano

Die Adria zwischen Ravenna und "Stiefelsporn"
Südlich des Po-Deltas erstreckt sich die Emilia-Romagna bis an die Adriaküste Italiens. Badeorte wie Rimini und Riccione sind die touristischen Hotspots im Sommer. Wer ein Ferienhaus mit Pool an diesem Küstenabschnitt sucht, hat mehrere Objekte zur Auswahl. Hinter dem Ferienort Gabicce Mare werden die Sandstrände durch steil aufragende Felsklippen verdrängt. Südlich der Tremiti-Inseln ragt das Gargano-Gebirge ca. 50 km weit in die Wasserfläche der Adria hinein. Die Landzunge ist der berühmte "Stiefelsporn" des italienischen Festlandes. Auf dem "Stiefelabsatz" ganz im Süden laden Städte wie Bari, Brindisi und Lecce zu einer Shopping-Tour ein.

Ferienhaus Adriaküste Italien mit Pool - Trulli in Alberobello in Apulien

Highlights an der italienischen Adria
Unabhängig davon, in welcher Region Sie ein Ferienhaus mit Pool an der italienischen Adria mieten, schöne Strände und kulturelle Highlights gibt es überall zu entdecken. Im Norden lädt die Stadt Triest mit ihrer neoklassizistischen Altstadt zu einem Besuch ein. Westlich von Triest liegt die Stadt Venedig mit ihrem Wasserstraßenlabyrinth, dem Dogenpalast und dem Markusdom an einer riesigen Lagune. Die Altstadt gehört ebenso zum UNESCO-Weltkulturerbe wie die acht mittelalterlichen Kirchen in Ravenna und die Trulli-Häuser in Alberobello. Bei Letzteren handelt es sich um kreisrunde Kuppelhäuser mit einer schneeweiß getünchten Fassade. In der Hafenstadt Brindisi in Apulien kommen geschichtsinteressierte Urlauber auf ihre Kosten. Auf einem Stadtrundgang stoßen Sie auf die steinernen Überreste aus römischer, byzantinischer und normannischer Zeit.

Zur Startseite Ferienhaus mit Pool >>
Zur Übersicht Ferienhäuser mit Pool >>
Zur Übersicht Ferienhaus Italien mit Pool >>