Menü

Urlaub im Ferienhaus mit Gemeinschaftspool

Das Ferienhaus zählt zu den gefragtesten Urlaubsunterkünften in Europa. Großer Beliebtheit erfreuen sich Ferienhäuser in Ferienanlagen, in deren Zentrum ein großer Gemeinschaftspool zum Schwimmen und Planschen einlädt.

Ferienhäuser mit Gemeinschaftspool

Ferienhäuser mit Gemeinschaftspool

Ferienhaus Urlaub: Zu Hause statt zu Gast
Ein Ferienhaus als Urlaubsunterkunft unterscheidet sich in vielen Punkten ganz wesentlich von einem Hotelzimmer. Neben dem Platzangebot ist es vor allem das Lebensgefühl, was einen Ferienhaus Urlaub so einzigartig macht. Zimmer- und Reinigungsservice sowie der regelmäßige Handtuchwechsel in einem Hotel sind zwar Annehmlichkeiten, doch auch im Ferienhaus müssen Sie nicht auf Service verzichten. Wechsel von Bettwäsche und Handtüchern sind in vielen Ferienhäusern ab einer bestimmten Anzahl von Aufenthaltstagen oftmals inbegiffen, in einigen Unterkünften können auch Zwischenreinigungen gebucht werden.

Sobald Sie den Schlüssel in den Händen halten und ihr neues kleines Reich zum ersten Mal betreten, wissen Sie, dass nur Sie und Ihre Begleiter Zugang zur Unterkunft haben. Nachdem die Koffer ausgepackt sind, sind Sie in Ihrem neuen zu Hause auf Zeit angekommen. Niemand nimmt Anstoß daran, wenn die Betten nicht aufgeschüttelt werden, das Geschirr nicht sofort gespült wird oder Kleidungsstücke über dem Stuhl hängen. Sie allein bestimmen, zu welcher Uhrzeit Sie frühstücken oder am Abend den Grill anfeuern. In einem Urlaub in einem Ferienhaus sind Sie Ihr eigener Herr und sind nicht gezwungen, sich bestimmten Zeitplänen zu unterwerfen.

Ferienhaus mit Gemeinschaftspool: Urlaub im Ferienpark
Nur wenige Deutsche sind stolze Besitzer eines eigenen Swimmingpools im Garten. Die überwiegende Mehrheit sucht im Urlaub gezielt nach einer Unterkunft mit Pool, um in der schönsten Zeit des Jahres jederzeit ein erfrischendes Bad nehmen zu können. Im Trend liegen Ferienhäuser in Ferienparks mit Gemeinschaftspool. In der Regel handelt es sich um Wohnsiedlungen mit einer begrenzten Anzahl baugleicher Ferienhäuser und einer Poolanlage in zentraler Lage. Neben einem großen Becken für Schwimmer verfügen die meisten Poolanlagen zusätzlich über einen Nichtschwimmerbereich und ein Planschbecken für die jüngsten Urlauber. Sonnenliegen und -schirme können von den Gästen kostenlos genutzt werden.

Ferienhäuser mit Gemeinschaftspool

Ferienhäuser mit Gemeinschaftspool

Gemeinschaftseinrichtungen im Mikrokosmos
Unabhängig davon, ob sich der Ferienpark am Gardasee, an der Nordseeküste Hollands oder an der portugiesischen Algarve befindet, die Anlagen vereinen die Vorzüge eines Individualurlaubs mit dem Gemeinschaftsgefühl in einer Gruppe. In Abhängigkeit von der Größe gehören verschiedene Gemeinschaftseinrichtungen zu diesem Mikrokosmos. Kinderspielplätze, Sporteinrichtungen, Wellnessbereiche und Waschküchen können von allen Gästen der Ferienanlage genutzt werden. Oft sind Restaurants, Cafés und ein kleiner Supermarkt Bestandteil der Anlage. Insbesondere in südeuropäischen Ländern spielt sich ein Großteil des Lebens am Gemeinschaftspool ab. Kinder schließen schnell Bekanntschaften mit Gleichaltrigen und gehen mit den neuen Freunden auf Entdeckungsreise im Ferienpark.

Ferienhaus mit Gemeinschaftspool: Das Mobilheim
Ein Urlaubstrend hat in den zurückliegenden Jahren zahlreiche neue Anhänger gefunden: Glamping. Der Begriff ist die Kurzform von "Glamorous Camping", was so viel bedeutet wie Luxuscamping. Das Mobilheim spielt in diesem Zusammenhang eine entscheidende Rolle. Diese kleinen Ferienhäuser stehen auf zahlreichen Campingplätzen zwischen Schweden und Sizilien. Sie machen die Teilnahme am urbanen Leben auf einem Campingplatz möglich und bieten dennoch den Komfort eines Ferienhauses. Dank einer perfekten Raumaufteilung im Inneren verbringt eine vierköpfige Familie auf einer Fläche von kaum mehr als 30 m² einen erholsamen Urlaub mitten in der Natur.

Eine ganze Reihe von Campingplätzen in Mittel- und Südeuropa sind mit einem Gemeinschaftspool ausgestattet. In Ländern wie Italien, Spanien, Frankreich und den Niederlanden ist eine Poolanlage in zentraler Lage sogar elementarer Bestandteil des Urlaubskonzeptes. Zur Ausstattung gehören Wasserrutschen, Kinderplanschbecken und ausgewiesene Bereiche für Schwimmer und Nichtschwimmer. Die Liegen am Beckenrand können alle Gäste des Campingplatzes kostenlos benutzen. Mit einem Mobilheim als Unterkunft entfällt der zeitraubende Zeltaufbau und keine kritischen Blicke verfolgen einen Einparkvorgang mit dem Wohnmobil.

Ferienhaus mit Gemeinschaftspool

Ferienhaus mit Gemeinschaftspool

Appartementanlagen mit Gemeinschaftspool
Wer in der bevorzugten Urlaubsregion kein Ferienhaus mit Pool findet, kann auf ein Appartement ausweichen. Insbesondere in Mittelmeeranrainerstaaten wie Spanien, Frankreich, Italien, Kroatien und Griechenland stehen Appartementanlagen mit geräumigen Ferienwohnungen häufig in Sichtweite zum Meer. Die Ausstattung der Appartements ähnelt sich, schließt aber stets eine komplett eingerichtete Küche oder Küchenzeile, TV, Badezimmer und ein oder mehrere Schlafzimmer ein. Im Zentrum vieler Appartementanlagen befindet sich ein Gemeinschaftspool, der allen Bewohnern zur Verfügung steht. In kleineren Anlagen ist jeder Wohneinheit eine bestimmte Anzahl an Sonnenliegen zugewiesen. Eine Ferienwohnung mit Pool ist ein Stück Luxus, das Ihnen die Urlaubstage noch mehr versüßt.

Ferienhäuser und Ferienwohnungen mit Gemeinschaftspools

Wir haben zunächst Deutschland als Reiseziel eingegeben. Sie können statt dessen jedoch Ihr Reiseland oder Ihre Region eingeben und bekommen dann die aktualisierte Liste angezeigt.

Zur Startseite Ferienhaus mit Pool >>
Zur Übersicht Ferienhäuser mit Pool >>
Zur Übersicht Ferienhaus Urlaub >>